Corona-Pandemie

Aktuell keine Qualitätsprüfungen nach § 114f SGB XI in Pflegeeinrichtungen

Der MDK Mecklenburg-Vorpommern nimmt derzeit keine Regel-Prüfungen nach § 114f SGB XI in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen vor. Der Gesetzgeber hat die Regelprüfungen bis 30. September 2020 ausgesetzt. Prüfungen auf einen konkreten Anlass hin, können weiter stattfinden. Für die Wiederaufnahme der Regelprüfungen ab dem 1. Oktober 2020 sind die Medizinischen Dienste vorbereitet. Die Hygieneregeln werden sorgfältig umgesetzt werden. Denn es bleibt weiterhin wichtig, die vulnerable Personengruppe der pflegebedürftigen Menschen besonders vor Infektionen mit dem Corona-Virus zu schützen. Lesen Sie hierzu auch: